FCO Sponsoring-Angebote und Partner-Pakete

Download PDF

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

wir als gemeinnütziger Verein, der über 900 Mitgliedern, darunter ca. 600 Kinder und Jugendliche, ein sportliches Zuhause gibt, sind in der heutigen Zeit leider auf Spender und Sponsoren angewiesen, um unseren sportlichen und gesellschaftlichen Betrieb aufrechterhalten zu können.

Aufgrund dieser Gegebenheiten möchten wir „Sie“ bzw. Ihr Unternehmen heute ansprechen, um Ihnen die derzeitigen attraktiven Möglichkeiten des Sponsorings für unseren Verein näher zu bringen. Am Ende dieses Artikels finden Sie unsere aktuellen Sponsorenangebote mit den entsprechend attraktiven Leistungen unseres Vereins zum Download als PDF.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unser Angebot in Ihre Überlegungen hinsichtlich Werbung und Öffentlichkeitsarbeit einbeziehen würden und stehen Ihnen gerne für einen ersten Kontakt und Anbahnung des weiteren Informationsaustausches unter der E-Mail-Adresse, ed.mi1524129633ehtso1524129633-cf@s1524129633ed-ne1524129633rosno1524129633ps-dn1524129633u-ren1524129633neog-1524129633ednue1524129633rf1524129633 , zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung.

FC Sportfreunde 1924 Ostheim
Werden Sie Partner des FCO und präsentieren Sie Ihr Unternehmen

Unser Verein, der Fußball-Club “Sportfreunde” 1924 Ostheim wurde am 17. Juni 1924 gegründet und hatte sich zu dieser Zeit ausschließlich dem Fußballsport verschrieben. Unsere lange traditionsreiche Vereinsgeschichte erzählt von ersten Versuchen des Fußballspiels in Ostheim im Jahr 1911, von unserer Vereinsgründung durch die Trennung mit den Turnern, vom politischen Verbot unseres Arbeitersportvereins durch die Nationalsozialisten, vom Wiedererwachen unseres Vereins in der dunkelsten Zeit Deutscher Geschichte bis hin zum völligen Erliegen unseres Fußballspiels mit dem Untergang des Deutschen Reiches, dem Wiederaufbau in der Stunde Null, von Auf- und Abstiegen, von himmelhoch jauchzende bis zu Tode betrübten Momenten und von für uns für immer unvergessenen Sportfreunden.

Auch nach allen Rückschlägen waren es immer wieder engagierte Sportfreunde, die mit ihren Aktivitäten in und um unseren Verein versuchten ihn neu zu beleben und am Leben zu halten. Seit 90 Jahren wird mit viel Idealismus der Fußballsport, unsere Traditionen sowie die Geselligkeit in Ostheim gepflegt. Das ständige Auf und Ab in unser langen Vereinsgeschichte verdeutlichen dies eindrucksvoll. Von Höhenflügen in die Gruppenliga bis in die zweithöchste Amateurspielklasse 1972 und dem Absturz in die unterste Spielklasse ist es uns Sportfreunden immer wieder gelungen, unseren Fußballclub durch die wechselvollen Zeiten zu bringen.

Seit 1967 ist unser Verein kein reiner Fußballverein mehr. Damals öffneten wir uns dem Breitensport und gründeten eine Gymnastikabteilung für Frauen, die sich seit dieser Zeit zum festen Bestandteil unseres Vereins entwickelt hat.

Als Mitglied des Hessischen Fußballverbandes, einem der Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes, in der Region Frankfurt, Kreis Hanau, als Mitglied des Süddeutschen Fußballverbandes, als Mitglied des Hessischen Turnverbandes, als Teil des Deutschen Turner-Bundes und als Mitglied des Landessportbundes Hessen, als Teil des Deutschen Olympischen Sportbundes, sind wir unserer langjährigen Tradition verpflichtet und messen auch nach 90 Jahren nach unserer Gründung den Grundsätzen unser Gründungsväter besondere Bedeutung bei. Es sollte auch weiterhin so wie früher möglich sein unsere Traditionen zu pflegen.

Unser Verein beheimatet im Jubiläumsjahr 2014 fast 1000 Sportfreunde und Sportfreundinnen. Mit den ca. 500 Jugendlichen in unserem Verein gehört uns die Zukunft, ohne das Alter zu vergessen. Wir sind ein fester Bestandteil im Vereinsleben der Stadt Nidderau. Mit unseren vielen gesellschaftlichen Veranstaltungen verbinden wir die Bevölkerung in unserer Heimat.

Der Sport ist nach wie vor der persönliche Einsatz des Einzelnen, der aus Freude an der Leistung und aus Begeisterung für die Gemeinschaft seinen Einsatz bringt. Wenn auch reich an vielen Jahren, zeigt sich unser Verein heute mit all seinen Mannschaften und Sportgruppen vital wie eh und je und wir blicken voller Optimismus in die Zukunft. Alle Sportfreunde sollten gemeinsam dazu beitragen und mithelfen, unseren Verein in seiner positiven Entwicklung zu unterstützen und ihn in die Zukunft zu begleiten. Die Zukunft sowie die ereignisreiche Vergangenheit unseres Vereines ist allen Sportfreunden eine ständige Verpflichtung.

Mit der Förderung des Sports, der Nutzung der integrativen Kraft des Sportes für unsere Gesellschaft und unserer Gemeinschaft setzen wir uns für die Demokratie ein und zeigen jeder Art von Extremismus, Rassismus und Antisemitismus in “Ustem” die Rote Karte.

Uns ist es wichtig, vor allem Partner aus der Region und insbesondere aus Nidderau und der nahen Umgebung zu gewinnen. Partner, die durch unsere fast 1.000 Mitglieder Potential sehen, um mit Sponsoring in unserem Verein neue Kunden zu finden und bereits bestehende Kundenverhältnisse durch Ihr Engagement zu festigen und auszubauen.

Mit mehr als 280 aktiven Kindern und Jugendlichen in unserer Fußballabteilung und annähernd 220 Kindern und Jugendlichen in unserer Gymnastikabteilung kommen wir unseren sozialen Aufgaben für die Förderung und Betreuung von jungen Menschen mehr als nur nach. Wir leben unser Konzept über das viele andere oftmals nur reden.

Auch sportlich betrachtet erreichen wir mit unseren Mannschaften hochgesteckte Ziele. Unsere A1-Jugend, die in der Kreisliga A Hanau um den Aufstieg in die Gruppenliga der Region Frankfurt spielt, um zukünftigen A-Jugendlichen zu ermöglichen gegen Mannschaften aus den Frankfurter, Offenbacher und Hanauer Kreisen ihre Spiele zu bestreiten, unsere erste Mannschaft, die sich in der Kreisoberliga behauptet, aber auch unsere zweite Mannschaft, die in der Hanauer B-Klasse spielt und den Aufstieg in die A-Klasse Hanau als Ziel hat. Nicht zu vergessen unsere vielen Jugendmannschaften in allen Altersklassen und die vielen Zuschauer, die unsere FCO-Mannschaften bei ihren Heimspielen regelmäßig unterstützen.

Unsere Gymnastikabteilung gibt Interessierten von jung, bis alt ein zu Hause um sich körperlich fit zu halten und Spaß am Tanz zu haben. Auch hier sind überregionale Auftritte keine Seltenheit. So sind wir sehr stolz, dass unsere Mädels eine, wenn nicht „die“ Hauptattraktion des deutschen Turnfestes in Frankfurt waren.

Auch der Ausbau unserer Sportanlage, die seit letztem Sommer zwei Rasenplätze bietet und die Unterhaltung unseres eigenen Vereinsheims dient dazu, unseren Verein in den nächsten Jahren weiter nach vorne zu bringen.

Die Präsenz unseres Vereins im Internet stellen wir durch eine ansprechende, gut gepflegte und ständig aktualisierte Homepage sicher. Die Seite www.fc-ostheim.de hat in den letzten 12 Monaten eine Besucherzahl von 101.000 Hits und 32.811 Visits vorzuweisen. Die ideale Plattform für Ihr Premium Partner Banner.

Nachfolgend möchten wir Ihnen kurz unser gesamtes Sponsoring Konzept vorstellen. Grundsätzlich unterscheiden wir dabei in drei verschiedene Kategorien.

Mit sportfreundlichen Grüßen

Ihr/Euer FCO – Team Sponsoring

Download Sponsorenangebote 2016 – FC Sportfreunde 1924 Ostheim e.V.