Kindergymnastik

Download PDF

Tanzen kann bei uns im FCO jeder, der Spaß an Rhythmus und Bewegung in der Gruppe hat.

Die Gymnastikabteilung bietet nicht nur ein umfangreiches und interessantes Sportangebot für Erwachsene,
sondern auch für Kinder ab 4 Jahre, und zwar durchgehend über das Teenager- bis ins Erwachsenenalter.

Den Kleinsten bieten wir phantasiereiche Gymnastikstunden, bei denen neben Spielen die Beweglichkeit des ganzen Körpers ausprobiert wird.
Mit abwechslungsreichen Themen wie „Eine Reise um die Welt“, „Wir sind Ostheimer Frösche“, oder „Eine Safari durch den Dschungel“ begeistern unsere Übungsleiterinnen die Kinder und vermitteln spielerisch Spaß an einfachen Turnübungen.
Einzel- und Partnerübungen werden zum Teil mit Kleingeräten wie Bällen, Seilen, Bohnensäckchen und vielem mehr durchgeführt.
Auch Vorschläge der Kinder werden gerne aufgenommen, besprochen und ausgeführt.

Außerdem werden in jeder Stunde musikalisch rhythmische Grundlagen geschaffen und altersgerechte Tänze eingeübt. Nähere Informationen über alle Gruppen erhalten Sie unter der Kategorie „Tanzgruppen“.

Die Gemeinschaft und der Spaß miteinander sind ein wichtiger Bestandteil jeder einzelnen Gruppe.
Die Kinder kommen gerne und freuen sich über die Übungsstunden und die von den Übungsleiterinnen organisierten Auftritten, wie beispielsweise der ALIBABA KINDERFASCHING, an der KERB, bei der Gymnastik-WEIHNACHTSFEIER oder am VORFÜHRNACHMITTAG.

Kurz vor den Sommerferien, zum Abschluss eines Sportjahres, findet immer ein großes SOMMERFEST für alle Kinder- und Jugendgruppen statt, wofür sich die Übungsleiterinnen immer gemeinsam etwas Besonderes einfallen lassen. Beim letzten Fest 2012 ging es auf einer Schnitzeljagd durch Ostheim.

Bei der Ostheimer Kerb im September 2012 tanzten die Mädchen bei tollem Wetter. Zum Artikel und den Fotos gehts hier.

Außerdem bieten wir einmal im Jahr eine JUGENDFREIZEIT über ein ganzes Wochenende für Kinder ab der 3. Klasse an! 

Jugendgymnastik Wochenplan-V.1.1.2015

Trainer
(Trainerinnen stehend von links: Rosi Malagrino Müller, Annette Gerch Müller, Tamara Marburger, Silke Sirsch, Sabine Schwabe, Nicole Spengler –  vorne von links: Lisa Spengler, Nicole Östreich, Marie Müller – es fehlen: Sophia Baumann, Lili Sipf, Louise Dauterich, Martina Billege)

Zusammen bilden wir eine Einheit, die sich gegenseitig hilft und austauscht, Veranstaltungen und Freizeiten organisiert und die Übungsstunden so auslegt, dass sie aufeinander aufbauen. So rutschen unsere Tanzmädchen automatisch in die nächst höhere Gruppe und das ganz ohne Probleme und Umstellungen.

Interessiert?
Dann kommen Sie mit Ihrem Kind doch einfach mal vorbei, zum Zuschauen oder auch zum Mitmachen!
Anmeldungen oder Nachfragen sind jederzeit über die Übungsleiterinnen möglich.